You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Menu

Veranstaltungen

Di 28.06.2022

CCSA Talk

»Archives, Displacement and the Re-edition of Max Cetto’s „Modern Architecture in Mexico“«

Cristina López Uribe, Salvador Lizárraga Sánchez, Susanne Dussel Peters and Daniela Ortiz dos Santos

Sommersemester 2022

Talk & Conversation

»CCSA TALKS«

Sommersemester 2022

AO Ringvorlesung

»Entworfene Ordnungen«

Workshops

25.05. – 30.06.2022

»Architectural History and International Organizations Reflecting on Sources and Methods«

Summer Semester

»UNESCO MAKING ARCHITECTURE CULTURE«

Daniela Ortiz dos Santos

Summer Semester 2022

»Which Histories?«

Carsten Ruhl & Daniela Ortiz dos Santos

Externe Veranstaltungen

Die Tiefe der Fläche: Kritik und Architektur im 20. Jahrhundert

23.02.2022

Die Vorlesung versteht sich als grundlegende Einführung in die Geschichte der Architekturkritik im 20. Jahrhundert. Anhand dreier zentraler Themenkomplexe sollen verschiedene Facetten und Themenhorizonte des kritischen Nachdenkens über das Gebaute oder zu Bauende aufgespannt werden. Insbesondere die Frage nach der gesellschaftlichen Relevanz der Architekturkritik soll im Zentrum der Überlegungen stehen. Begleitend zur Vorlesung findet ein Seminar statt, dass der Lektüre von Grundlagentexten zum Thema gewidmet ist und das Gelegenheit zur ausführlichen Diskussion gibt. Die Teilnahme am Seminar wird empfohlen, ist allerdings keine Voraussetzung zum Besuch der Vorlesung.

Die Vorlesung wird von Prof. Dr. Carsten Ruhl konzipiert.